Behinderungen auf der L319 : Zwischen Brokenlande und Neumünster wird für Radler gesperrt und für Autofahrer wird es einspurig

Avatar_shz von 24. November 2021, 12:04 Uhr

shz+ Logo
Die Umleitung für Radler ist bereits ausgeschildert.
Die Umleitung für Radler ist bereits ausgeschildert.

Für Radler ist eine Umleitung über Boostedt nach Neumünster ausgeschildert.

Großenaspe | Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) setzt an Mittwoch, 24. November, bis Mittwoch, 8. Dezember, den beschädigten Radweg an der Landesstraße 319 zwischen Brokenlande und Neumünster instand. Auch Otter und Co können bald den Glindam zwischen Brokenlande und Großenaspe queren. Für die Arbeiten muss der Radweg voll g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen