Probleme mit der Fernwärme : Viele Neumünsteraner sitzen im Kalten

Avatar_shz von 13. Januar 2022, 18:53 Uhr

shz+ Logo
Das Kraftwerk der Stadtwerke war auch von dem Stromausfall betroffen.
Das Kraftwerk der Stadtwerke war auch von dem Stromausfall betroffen.

Nach einem Stromausfall am Mittwoch sind nun viele Neumünsteraner ohne Fernwärme und warmes Wasser. Der Grund: Von dem Stromausfall war auch das Kraftwerk der SWN betroffen.

Neumünster | Im gesamten Fernwärme-Versorgungsgebiet der Stadtwerke Neumünster ist am Donnerstagabend nur eine schwache Wärmelieferung möglich. Die Stadtwerke arbeiten nach eigenen Angaben mit Hochdruck daran, das Netz und das Kraftwerk wieder in den konstanten Betrieb zu führen. Wie lange dies andauern wird, ist bislang unklar. Die SWN halten ihre Kunden auf der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen