Aktuelle Daten : Kein neuer Covid-19-Fall in Neumünster

Avatar_shz von 19. Juli 2021, 14:14 Uhr

shz+ Logo
Die Inzidenz ist in Neumünster rückläufig.
Die Inzidenz ist in Neumünster rückläufig.

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Neumünster liegt jetzt bei 21,3. Aktuell gelten 30 Neumünsteraner als infiziert.

Neumünster | In den vergangenen 24 Stunden gab es in Neumünster keinen neuen laborbestätigten Fall einer Covid-19-Infektion. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zu Sonntag, 18. Juli, von 25,0 auf 21,3 pro 100.000 Einwohner gesunken. Die Stadt weist darauf hin, dass die in der kommenden Nacht veröffentlichte Zahl des Robert-Koch-Instituts (RKI) durch Nachmeld...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen