Freie Kapazität im Impfzentrum : 75.000 Impfungen erreicht – aber Interesse an offenen Angeboten in Neumünster nimmt ab

Avatar_shz von 26. Juli 2021, 08:30 Uhr

shz+ Logo
Rund 75.000 Personen wurden schon geimpft an den Holstenhallen.
Rund 75.000 Personen wurden schon geimpft an den Holstenhallen.

Am Wochenende wurde die 75.000er-Marke bei den Impfungen im Impfzentrum Neumünster geknackt. Das offene Angebot wird aber nur mäßig genutzt, und auch bei den Termin-Impfungen sind noch Kapazitäten frei.

Neumünster | 75.000 Dosen wurden bislang an die Bürger im Impfzentrum an den Holstenhallen verimpft, davon erhielten 32.000 schon beide Dosen. „Unsere Kapazitäten sind aber bei weitem nicht ausgereizt“, sagt Dr. Johannes Kandzora, Ärztlicher Koordinator beim Impfzentrum. Besonders beim freien Impfangebot nutzten von den 100 möglichen Terminen aktuell nur 20 bis 50...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen