Grossenaspe : E-Ladepark für Autos und Laster in Brokenlande geplant

Avatar_shz von 15. Juli 2021, 15:13 Uhr

shz+ Logo
Ostwärts der Brokenlander Straße gegenüber der Biogasanlage soll ein E-Ladepark für Lkw und Pkw entstehen.
Ostwärts der Brokenlander Straße gegenüber der Biogasanlage soll ein E-Ladepark für Lkw und Pkw entstehen.

Christian Saul will im zweistelligen Millionenbereich investieren. Auch ein Restaurant und ein Shop sind geplant.

Großenaspe | Es gibt ein neues großes Projekt für den Großenasper Ortsteil Brokenlande: An der Hamburger Chaussee ist ein Ladepark für Pkw und Lkw geplant, die mit Strom betrieben werden. Investor Christian Saul stellte die Pläne jetzt im Großenasper Planungs- und Maßnahmenausschuss (Puma) vor. Auch interessant: Solartankstelle in Wasbek geplant 20 Lkw und P...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen