Grossenaspe : Flauschig, jung und hungrig: Drei Bartkauzjunge wachsen im Wildpark Eekholt auf

Avatar_shz von 02. August 2021, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Hier ist einer der drei kleinen Bartkäuze zu sehen. Das große, runde Gesicht mit den verhältnismäßig kleinen, gelben Augen zeichnet sie aus.
Hier ist einer der drei kleinen Bartkäuze zu sehen. Das große, runde Gesicht mit den verhältnismäßig kleinen, gelben Augen zeichnet sie aus.

In der Voliere der Eulen liegt Lavendel gegen das Usutu-Virus.

Großenaspe | Noch etwas wacklig turnen die Mitte Juni geschlüpften kleinen Bartkäuze durch das Geäst ihrer Voliere oder sitzen aneinandergeschmiegt fast regungslos am Boden oder auf einem erhöhten Platz. Farblich in ihrem Daunenkleid gut getarnt, sind sie gar nicht so leicht zu entdecken. Die Kleinen werden vom Bartkauz-Elternpaar versorgt. Die drei kleinen Eulen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen