Gemeindevertretung Schillsdorf : Neues Baugebiet für junge Familien in Bokhorst geplant

Avatar_shz von 26. April 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Im alten Apfelgarten am Kirchenweg herrscht buntes Treiben. Könnte die Gemeinde das Grundstück kaufen, würde Bürgermeister Heinrich Danker im hinteren Teil gern einen Parkplatz für Kirchenbesucher bauen.
Im alten Apfelgarten am Kirchenweg herrscht buntes Treiben. Könnte die Gemeinde das Grundstück kaufen, würde Bürgermeister Heinrich Danker im hinteren Teil gern einen Parkplatz für Kirchenbesucher bauen.

Im Ortsteil Bokhorst sollen sechs Baugrundstücke ausgewiesen werden. Auch an anderer Stelle könnte im Ort gebaut werden.

Schillsdorf | Es ist in der Gemeinde Schillsdorf besonders der Ortsteil Bokhorst, der durch seine zentrale Lage und als größter geschlossener Ortsteil auch für junge Familien attraktiv ist. „Deswegen müssen Baumöglichkeiten hier klug genutzt werden“, sagte Schillsdorfs Bürgermeister Heinrich Danker. Jetzt wurde in der Gemeindevertretung noch einmal ein kleines priv...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen