Germany’s next Topmodel (GNTM) : Darum ist Mira Folster aus Bordesholm ausgestiegen

Avatar_shz von 26. Februar 2021, 13:25 Uhr

shz+ Logo
Mira hat selbst entschieden nach Hause zu fahren und verabschiedet sich von den Mädchen.
Mira hat selbst entschieden nach Hause zu fahren und verabschiedet sich von den Mädchen.

In der vierten Folge der 16. Staffel von Germany’s next Topmodel by Heidi Klum hat Mira beschlossen, GNTM zu verlassen.

Bordesholm | Mit hoch toupierter Perücke, Rollschuhen an den Füßen, Einkaufstaschen und Hunden vor dem Berliner Nobelhotel Adlon – das ist das letzte Foto von Mira Folster bei Germany’s next Topmodel. Bisher hatte die 19-jährige Bordesholmerin sich blendend gemacht, war ohne Probleme immer eine Runde weiter gekommen, aber in der vierten Folge der neuesten Staffel ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen