Polizei Neumünster : Geflohener Psychiatrie-Patient ist wieder da

Avatar_shz von 23. April 2021, 12:38 Uhr

shz+ Logo
Nach der Flucht des jungen Psychiatrie-Patienten in Neumünster suchte die Polizei lange nach dem 25-Jährigen. Jetzt ist der Mann in seiner Klinik in Baden-Württemberg wieder aufgetaucht.
Nach der Flucht des jungen Psychiatrie-Patienten in Neumünster suchte die Polizei lange nach dem 25-Jährigen. Jetzt ist der Mann in seiner Klinik in Baden-Württemberg wieder aufgetaucht.

Anfang April floh Florian Maximilian K. in Neumünster aus einem Krankentransport. Jetzt gab die Polizei Entwarnung.

Neumünster | Tagelang suchte die Polizei im Bereich Neumünster nach dem Psychiatrie-Patienten Florian Maximilian K.. Sogar ein Hubschrauber war im Einsatz, nachdem dem 25-Jährigen am 8. April auf seinem Transport in die Klinik nach Winnenden (Baden-Württemberg) während einer Pause in Neumünster die Flucht gelungen war. Jetzt wurde bekannt: Der Gesuchte ist wieder d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen