Feuerwehr im Wintereinsatz : Eisschollen lösten sich vom Dach: Christianstraße in Neumünster gesperrt

Avatar_shz von 03. Dezember 2021, 12:39 Uhr

shz+ Logo
Die Christianstraße ist für den Einsatz gesperrt.
Die Christianstraße ist für den Einsatz gesperrt.

Die Polizei hat die Christianstraße in Höhe der Anscharstraße und der Klosterstraße gesperrt. Vom Dach des Hauses Christianstraße 56 rutschten Eisschollen auf Gehweg und Straße.

Neumünster | Der Alarm ging gegen 11.20 Uhr am Freitag bei der Berufsfeuerwehr ein. Vom Dach des Mehrfamilienhauses Christianstraße 56 mit dem Orient Supermarket und der Fleischerei lösten sich Eisplatten und fielen auf den Gehweg und die Straße herab. Die Polizei sperrte deshalb die Christianstraße in Höhe der Anscharstraße und der Klosterstraße für den Verkehr, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen