Feier-Gelage am Einfelder See : Scherben, zerlegte Baumstämme und rausgerissene Boje – den Anwohnern reicht es

Avatar_shz von 19. Juli 2021, 18:30 Uhr

shz+ Logo
Am Sonnabendmorgen lag eine Boje samt herausgerissener Verankerung neben den Grillplätzen.
Am Sonnabendmorgen lag eine Boje samt herausgerissener Verankerung neben den Grillplätzen.

Den Anwohnern an der Einfelder Schanze reicht es. In den vergangenen Wochen hat die Lärm- und Geruchsbelästigung durch Feiernde am Einfelder See massiv zugenommen.

Neumünster | „Das ist kein Naherholungsgebiet mehr, sondern eine Partymeile“, beschwert sich Marit Berg. Sie ist Anwohnerin an der Einfelder Schanze und hat wie ihre Nachbarin Sina Zeyneb-Gülbay nach dem vergangenen Wochenende die Nase voll. Seit Wochen gibt es immer wieder laute Musik, Gegröle, Müll, Scherben und Geruchsbelästigung durchs Grillen. Der Höhepunkt w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen