FEK Neumünster : Krankenhaus-Neubau: 2028 soll die Großbaustelle beendet sein

Avatar_shz von 20. Januar 2022, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Matthias von Appen und Kerstin Ganskopf stehen auf der Außenterrasse der neuen Palliativstation.
Matthias von Appen und Kerstin Ganskopf stehen auf der Außenterrasse der neuen Palliativstation.

Das Bettenhaus soll in den kommenden Wochen voll in Betrieb genommen werden. Außerdem soll der 70er-Jahre-Neubau, der bisher nur teilweise abgerissen werden sollte, nun ganz weichen.

Neumünster | „2028 wollen wir mit allem fertig sein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen