Ratsversammlung Neumünster : Ersatz für die KSV-Halle wird auf dem FTN-Gelände gebaut

Avatar_shz von 09. Juni 2021, 08:29 Uhr

shz+ Logo
Auf dem FTN-Gelände an der Stettiner Straße soll der Ersatzbau für den Kreissportverband entstehen.
Auf dem FTN-Gelände an der Stettiner Straße soll der Ersatzbau für den Kreissportverband entstehen.

Das zähe Ringen um den Standort für eine neue Dreifeld-Sporthalle als Ersatz für die KSV-Halle hat ein Ende.

Neumünster | Drei Jahre lang stritt sich die Politik über den Standort für den Ersatz der maroden KSV-Halle am Hansaring 130. In der Ratsversammlung am Dienstagabend wurde nun der Standort festgelegt. Die neue Dreifeld-Halle wird auf dem vom Kreissportverband favorisierten Gelände der Freien Turnerschaft (FTN) an der Stettiner Straße gebaut. Die Halle soll eine Ka...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen