Erlebniswald Trappenkamp : Wie Familien gemeinsam die Geheimnisse des Waldes erkunden

Avatar_shz von 29. August 2021, 15:22 Uhr

shz+ Logo
Einen  Stock zu viel hatten Nadine und Marius Pahl mit ihrem Sohn Mads in den Jutebeutel getan.
Einen Stock zu viel hatten Nadine und Marius Pahl mit ihrem Sohn Mads in den Jutebeutel getan.

Zum vierten Mal fand am Sonntag die Rallye im Erlebniswald Trappenkamp statt, gut 30 Familien nahmen daran teil.

Daldorf | „So, das muss auch noch hinein.“ Eifrig füllt der kleine Mads Pahl (6) Stöcke und Laub in den Jutebeutel, den sei Vater Marius ihm aufhält. Nach und nach füllt sich der Beutel und Papa Marius wiegt ihn in der Hand. Möglichst genau zwei Kilogramm Blätter, Erde und Zapfen sollte Familie Pahl abschätzen, denn das war die erste Aufgabe bei den Familienwal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen