Keine KfW-Förderung für den TS Einfeld : Fördertopf leer: Energieeffizienter Wiederaufbau des Vereinsheims nicht zu finanzieren

Avatar_shz von 28. Januar 2022, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Rüdiger Schmitt muss nun ein weniger energieeffizientes Vereinsheim bauen lassen.
Rüdiger Schmitt muss nun ein weniger energieeffizientes Vereinsheim bauen lassen.

Der TS Einfeld wollte für den Neubau seines Vereinsheims Fördermittel von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bekommen. Daraus wird nun nichts.

Neumünster | Es fehlte nur noch der Vereinsregister...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen