Milchtrockenwerk und Käserei : Abwasser-Probleme in Neumünster: Jetzt spricht Ex-Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras

Avatar_shz von 08. September 2021, 12:45 Uhr

shz+ Logo
Tobias Bergmann (links) und Olaf Tauras treten erneut gegeneinander an.
Tobias Bergmann (links) und Olaf Tauras treten erneut gegeneinander an.

Der ehemalige Verwaltungschef sieht keine Versäumnisse der Verwaltung bei der Information der Mitglieder der Ratsversammlung über die Ansiedlung des Milchtrockenwerkes und der Käserei im Industriegebiet Süd.

Neumünster | Ex-Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras weist Vorwürfe aus der vergangenen Bau- und Vergabeausschuss-Sitzung zurück, die Verwaltung habe die Mitglieder der Ratsversammlung nicht ausreichend über die Risiken eines möglichen Abwassernotstandes durch die Ansiedlung des Milchtrockenwerkes und der Käserei informiert. Entsprechend hatte sich SPD-Ratsherr Andre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen