Tierpark Neumünster : Seltener Dingo-Nachwuchs kam überraschend und ist so süß

Avatar_shz von 05. März 2021, 17:19 Uhr

shz+ Logo
Wer bist Du denn?, scheint der kleine Dingo-Welpe Dr. Olaf Tauras per Augenkontakt zu fragen. Der Oberbürgermeister gab dem Raubtier-Nachwuchs am Freitag ein Fläschchen. Tierpark-Chefin Verena Kaspari hielt das Fellknäuel derweil auf dem Arm.
Wer bist Du denn?, scheint der kleine Dingo-Welpe Dr. Olaf Tauras per Augenkontakt zu fragen. Der Oberbürgermeister gab dem Raubtier-Nachwuchs am Freitag ein Fläschchen. Tierpark-Chefin Verena Kaspari hielt das Fellknäuel derweil auf dem Arm.

Tierpark-Chefin Verena Kaspari und Zootierärztin Christine Richter haben den kleinen Welpen per Hand aufgezogen.

Neumünster | Die Augenringe von Verena Kaspari hat niemand im Blick. Ein entzückter Aufschrei geht durch die wartende Menge, als die Tierpark-Chefin am Freitag vor dem Eingangsgebäude mit einem kleinen Fellknäuel auf dem Arm vor die Presse tritt. Und auch aus der Warteschlange der Besucher tönt es: „Ohh, ist der süß.“ Zum ersten Mal seit über 15 Jahren gibt es in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen