Neumünster : Friedrich-Ebert-Krankenhaus behebt Engpass in der Pflege mit eigener Schule selbst

Avatar_shz von 02. Mai 2021, 09:00 Uhr

shz+ Logo
Das Friedrich-Ebert-Krankenhaus stärkt mit der neuen Schule die Ausbildung von Pflegekräften.
Das Friedrich-Ebert-Krankenhaus stärkt mit der neuen Schule die Ausbildung von Pflegekräften.

Die Einrichtung wurde in nur einem Jahr Bauzeit fertig und bildet bis zu 175 Nachwuchskräfte aus.

Neumünster | Nach gerade einmal einem Jahr Bauzeit ist die Schule für Pflegeberufe am Friedrich-Ebert-Krankenhaus nun offiziell vorgestellt worden. „Es war der schnellste Bauabschnitt im Neubau, den ich erlebt habe. Ich konnte den Fortschritt jeden Tag aus meinem Bürofenster sehen“, sagte Geschäftsführerin Kerstin Ganskopf. Die Schule sei ein Aushängeschild und „e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen