Polizei sucht zwei Betroffene : Wo ist das Mädchen, das bei einem Unfall in Neumünster verletzt wurde?

Avatar_shz von 15. Juni 2021, 08:57 Uhr

shz+ Logo
Zwei Unfallopfer werden von der Polizei in Neumünster gesucht.
Zwei Unfallopfer werden von der Polizei in Neumünster gesucht.

Die Polizei in Neumünster sucht ein Mädchen, das bei einem Unfall in Tungendorf verletzt wurde sowie den Besitzer eines blauen Abschleppers, der am Kuhberg beschädigt wurde.

Neumünster | Der Verkehrsunfalldienst Neumünster sucht nach zwei Verkehrsunfällen nach den jeweiligen Betroffenen. Ein zirka zehnjähriges Mädchen wurde am Donnerstag, 10. Juni, gegen 19 Uhr im Stadtteil Tungendorf verletzt. Laut Polizeisprecher Sönke Petersen war das Kind mit seinem Fahrrad auf der Wilhelminenstraße Richtung Hürsland unterwegs, als ein Autofahrer ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen