Promo-Aktion für Blaue Tonne : Papiercontainer in Neumünster verschwinden – es kommen zehn Wertstoffinseln

Avatar_shz von 04. Dezember 2021, 08:00 Uhr

shz+ Logo
So wie hier an der Noldestraße in Ruthenberg könnte eine künftige Wertstoffinsel aussehen: Neben einem großen Papiercontainer stehen Glascontainer und Altkleidercontainer. Der Standort ist gut einsehbar und leicht anfahrbar.
So wie hier an der Noldestraße in Ruthenberg könnte eine künftige Wertstoffinsel aussehen: Neben einem großen Papiercontainer stehen Glascontainer und Altkleidercontainer. Der Standort ist gut einsehbar und leicht anfahrbar.

Der Bau- und Vergabeausschuss beschließt einstimmig, dass das Technische Betriebszentrum die oft verdreckten 106 Depotcontainer aufgibt. Erste Vorschläge für zentrale Wertstoff-Standorte in den Stadtteilen liegen vor.

Neumünster | Schluss, aus, vorbei: Nach jahrelanger Diskussion steht nun fest, dass ab kommenden Jahr auch die noch verbliebenen 106 sogenannten Depot-Papiercontainer im Stadtgebiet verschwinden. „Wir leisten damit einen Beitrag für ein sauberes Neumünster“, erklärte die Vorsitzende Helga Bühse (CDU) am Donnerstagabend auf der Sitzung des Bau- und Vergabeausschuss...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen