2G und Maskenpflicht : Neue Corona-Regeln in Neumünster: 20 Verstöße und 529 Ermahnungen

Avatar_shz von 24. November 2021, 12:36 Uhr

shz+ Logo
Außerhalb der gelben Markierung gilt - wie in der gesamten Innenstadt - Maskenpflicht. Auf der Fläche des Weihnachtsmarktes nicht, dafür ist dort 2G.
Außerhalb der gelben Markierung gilt - wie in der gesamten Innenstadt - Maskenpflicht. Auf der Fläche des Weihnachtsmarktes nicht, dafür ist dort 2G.

Seit Montag gelten die neuen Corona-Regeln: 2G auf dem Weihnachtsmarkt und Maskenpflicht in der Innenstadt. Das sind die Ergebnisse der Kontrollen.

Neumünster | Seit Montag gilt in der Innenstadt von Neumünster sowie vor und im Designer-Outlet-Center die Maskenpflicht. Zudem findet der Weihnachtsmarkt auf dem Großflecken unter der 2G-Regel statt, sodass nur geimpfte und genesene Personen die Fläche betreten dürfen. Wer gegen diese Auflagen verstößt, muss ein Bußgeld von 150 Euro bezahlen. 345 Kontrollen au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen