Aktuelle Zahlen zu Corona : Seit einer Woche keine neue Infektion in Neumünster – Inzidenz jetzt bei 2,5

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 12:26 Uhr

shz+ Logo
Die Übertragung mit dem Coronavirus ist in Neumünster fast gestoppt. Nur noch drei Personen gelten als infiziert. Es sind seit einer Woche keine neuen Fälle hinzugekommen.
Die Übertragung mit dem Coronavirus ist in Neumünster fast gestoppt. Nur noch drei Personen gelten als infiziert. Es sind seit einer Woche keine neuen Fälle hinzugekommen.

Weiterhin gelten drei Personen in der Stadt als infiziert. 1768 Neumünsteraner haben eine Covid-19-Erkrankung überstanden, 25 Menschen sind verstorben.

Neumünster | In den vergangenen 24 Stunden gab es in Neumünster erneut keine neue laborbestätigte Infektion mit dem Coronavirus. „Damit gab es erstmals binnen sieben Tagen keine Neuinfektion im Stadtgebiet“, teilt Stadtsprecher Stephan Beitz am Donnerstagmittag mit. 120 Personen unter Quarantäne Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter und liegt jetzt bei 2,5 p...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen