Bordesholm : Schluss mit den Schottergärten

Avatar_shz von 23. September 2021, 14:30 Uhr

shz+ Logo
Neue Schottergärten sollen in Bordesholm nicht angelegt werden dürfen.
Neue Schottergärten sollen in Bordesholm nicht angelegt werden dürfen.

Für die Artenvielfalt stimmten die Bordesholmer Gemeindevertreter gegen Schottergärten.

Bordesholm | Bordesholm sagt den Schottergärten den Kampf an – das gilt für kommunale und private Gärten. Das wurde auf der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung beschlossen. Die Gemeinde Bordesholm ist bestrebt die Artenvielfalt auf kommunalen Flächen zu erhalten und mit heimischen Gehölzen und Wildstaudenbeete zu bepflanzen. Auf gemeindeeigenen Flächen wurd...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen