Boostedt : CDU-Fraktion beruft Wolfgang Brückner aus allen Ausschüssen ab

Avatar_shz von 29. Juni 2021, 15:59 Uhr

shz+ Logo
Seit 18 Jahren ist Wolfgang Brückner in der Gemeindevertretung. Nach Meinungsverschiedenheiten hat er die Fraktion verlassen. Die CDU hat ihn daraufhin aus den Ausschüssen geworfen.
Seit 18 Jahren ist Wolfgang Brückner in der Gemeindevertretung. Nach Meinungsverschiedenheiten hat er die Fraktion verlassen. Die CDU hat ihn daraufhin aus den Ausschüssen geworfen.

Ungewöhnlicher Schritt: Nachdem Brückner die Fraktion verlassen hatte, will die CDU den erfahrenen Ortspolitiker nicht mehr in den Ausschüssen haben. Brückner spricht von „Geschmäckle“.

Boostedt | Der CDU-Gemeindevertreter Wolfgang Brückner wurde am Montagabend auf Vorschlag der CDU-Fraktion in den Ausschüssen ersetzt. Er ist nun nicht mehr Mitglied im Finanzausschuss und nicht mehr im Schul- und Kulturausschuss. Die CDU hat als Brückners Nachfolger im Finanzausschuss den Gemeindevertreter Björn Zierow vorgeschlagen. Den Sitz im Schul- und Kult...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen