Neumünster : Bardusch-Geschäftsführung verkündet Wäscherei-Aus

Avatar_shz von 01. März 2021, 19:00 Uhr

shz+ Logo
Unterstützung für die Belegschaft, den Betriebsrat und die IG Metall kam auch durch Tobias Bergmann, Oberbürgermeisterkandidat der SPD.
Unterstützung für die Belegschaft, den Betriebsrat und die IG Metall kam auch durch Tobias Bergmann, Oberbürgermeisterkandidat der SPD.

Laut IG Metall hat die Geschäftsführung die Schließung als beschlossene Sache verkündet. 24 Mitarbeiter sind betroffen.

Neumünster | Die Belegschaft und der Betriebsrat des Textildienstleisters Bardusch sowie die IG Metall sind maßlos enttäuscht. Laut Gewerkschaftsfunktionär Steffen Kreisl habe die Geschäftsführung die Schließung des Wäschereibetriebs am Kornstieg jetzt als „beschlossene Sache“ verkündet. Der Standort Neumünster solle laut Geschäftsführung in Zukunft als reiner ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen