A7 in Richtung Norden : Schwertransport blockiert vier Stunden die Autobahnabfahrt Neumünster-Mitte

Avatar_shz von 22. Juli 2021, 09:40 Uhr

shz+ Logo
Ein Schwertransporter legte die Abfahrt Neumünster-Mitte lahm.
Ein Schwertransporter legte die Abfahrt Neumünster-Mitte lahm.

Am Mittwoch zwischen 17.15 Uhr und 21.30 Uhr konnten Autofahrer in Neumünster-Mitte weder auf die A7 in Richtung Norden auf- noch abfahren. Auch die B430 nach Wasbek war gesperrt.

Neumünster | Ein Schwertransporter ist am Mittwoch gegen 17.15 Uhr beim Abfahren von der A7 direkt auf der Autobahnabfahrt Neumünster-Mitte liegengeblieben. Das schwere Gefährt musste so unglücklich stoppen, dass auch die B430 nach Wasbek beeinträchtigt wurde. Nach Angaben der Polizei war bei dem Schwertransporter ein Kühlschlauch gerissen und Hydraulikflüssigk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen