Unfall bei Wasbek : Drei Autos stießen auf der B430 zusammen: Stau im Berufsverkehr

Avatar_shz von 30. November 2021, 09:33 Uhr

shz+ Logo
In Höhe Wasbek ereignete sich am Dienstagmorgen ein Unfall. Die Strecke in Richtung Hohenwestedt war rund anderthalb Stunden gesperrt.
In Höhe Wasbek ereignete sich am Dienstagmorgen ein Unfall. Die Strecke in Richtung Hohenwestedt war rund anderthalb Stunden gesperrt.

Am Dienstagmorgen sind auf der B430 bei Wasbek drei Autos zusammengestoßen. Ein Fahrer wurde leicht verletzt. Der Verkehr staute sich bis Neumünster.

Wasbek | Nach einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen musste am Dienstagmorgen die Bundesstraße 430 in Höhe Wasbek zeitweilig voll gesperrt werden. Nach Auskunft von Polizeisprecher Sönke Petersen stießen dort gegen 6.40 Uhr drei Autos zusammen. Ein Fahrer erlitt einen Schock. Die anderen beiden Betroffenen blieben unverletzt. Kein Durchkommen R...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen