Neumünster : Aktion 2020 will bessere Bedingungen für Pflegeberufe erreichen

Avatar_shz von 21. April 2021, 14:23 Uhr

shz+ Logo
Birgit Kafvelström vom Verein Herbstsonne und Nähmaschinen-Netzwerker Karl-Peter Weiland starteten am 20. April erstmals ihre neue Aktion.
Birgit Kafvelström vom Verein Herbstsonne und Nähmaschinen-Netzwerker Karl-Peter Weiland starteten am 20. April erstmals ihre neue Aktion.

Der Verein Herbstsonne und das Bürgernetzwerk Nähmaschine wollen jeden 20. Tag im Monat ein Zeichen setzen.

Neumünster | Am Dienstag, 20. April, war die Premiere für die „Aktion 2020“, mit der sich der Verein Herbstsonne und das Bürgernetzwerk Nähmaschine für bessere Bedingungen für die Pflegeberufe einsetzen. Sie wollen künftig an jedem 20. Tag eines Monats ab 20 Uhr für 20 Minuten mit 20 Personen durch die Stadt laufen – coronagerecht natürlich auf Abstand. „Die Ak...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen