3000 Euro gewonnen

Kundenberaterin  Regina Kluge gratulierte dem Gewinner Manfred Kälbert und überreichte einen symbolischen Scheck.
Kundenberaterin Regina Kluge gratulierte dem Gewinner Manfred Kälbert und überreichte einen symbolischen Scheck.

23-2501579_23-55081953_1378890580.JPG von
27. Februar 2020, 16:39 Uhr

Bordesholm | Bei der Sonderauslosung des Los-Sparens war das Glück auf der Seite von Manfred Kälbert: Der Kunde der Bordesholmer Sparkasse gewann mit seinem Los 3000 Euro. Seit einigen Jahren ist er beim Los-Sparen dabei und wurde nun belohnt.

Kundenberaterin Regina Kluge gratulierte dem Gewinner und überreichte einen symbolischen Scheck. Manfred Kälbert freute sich riesig über den unerwarteten Geldsegen.

„Es gibt insgesamt 15 Auslosungen pro Jahr. Zwölf Monatsauslosungen ermöglichen Gewinne bis zu
25.000 Euro. Dreimal im
Jahr werden außerdem Sachpreise, wie zum Beispiel Autos oder Reisen, ausgelobt“, erklärte Regina Kluge.

Darüber hinaus hilft jeder Loseinsatz direkt in der Region, denn eingezahltes Geld, das nicht für Gewinne ausgeschüttet wird, fließt über den Zweckertrag aus dem Los-Sparen an die Sparkassen zurück und wird von diesen für gemeinnützige Zwecke verwendet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen