Am ZOB in Neumünster : 17-Jähriger schlägt auf Polizisten ein

Die Beamten wollten einen Streit schlichten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
20. Oktober 2019, 14:55 Uhr

Neumünster | Am Sonnabend um 20.34 Uhr wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 17 Jahre alten Neumünsteraner und einer 16-Jährigen am Zob gerufen. Als die Beamten den Streit schlichten wollten, sc...

urNmütsnee | Am nenbnoaSd um 320.4 Uhr weurd ied iziPloe zu niree ugetruzdsnsnienAea ezniwchs eeimn 71 Jrhae tnael Nmterüasrenuen und nerie gn1iä6rehJ- am Zbo u.genfre sAl ide maeeBnt den eSrtit ehtnlcschi wlo,nelt chslgu erd -i1eh7rgäJ ntreetiltmuv fua eid edbine itlboezPnieeam ien.

zPoilie etssum yPrffrasfepe esinzntee

r tsE nruet Eisnatz nvo fPfyerfserap dun mti erteweni atEzknntrsieäf ennotk edr lugecdhJeni feeonmnmsteg und in rGaheasmw engmnmoe drnewe. hAuc tdor reuetsvhc er re,itew eid aktifnzeEäsrt uz taknitr.ere Die uztser ezneensgtite Baenemt ewran chna Aeagnbn erd zelioiP ahnc dne eänSclhg ntcih hmer .itägsifhden

rgir-Jeh2ä3 ittrt um csih

inE witreeer tszPioil awr ma Fgitaer tchlei ertelvzt ,endowr als edi iizoleP um 71 hrU ni der bWreaske ßStrea neeni J2ienghr-ä3 radna ndnerih ellt,own senei tigMnwnuhoe zu zr. lengee Dre aMnn etetlsie nadirtWeds dun attr krtoruoltielnn mu .ishc Dre er-i3hJgä2 smus hsci nnu enewg addsn,tesWri urenveölrKgeprzt dun wnege Veßstreso gnege ads eeuBtgmseitnälstzbugte .aovewntrnret

MTHXL lBkoc | hillmoctruatoBni frü rel iAtk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert