Pflanzaktion war im Herbst : 1000 Narzissen lassen Bönebüttel aufblühen

Avatar_shz von 08. April 2021, 15:00 Uhr

shz+ Logo
Die Leute freuen sich an den farbenfroh leuchtenden Blüten. 'Das ist genug Lohn für die Mühe', meinten Gisela Kruse (links) und Birgit Wriedt, Vorsitzende der UWG Bönebüttel.
Die Leute freuen sich an den farbenfroh leuchtenden Blüten. "Das ist genug Lohn für die Mühe", meinten Gisela Kruse (links) und Birgit Wriedt, Vorsitzende der UWG Bönebüttel.

Mitglieder der Unabhängigen Wählergemeinschaft hatten die Blumenzwiebeln im Herbst in die Erde gebracht.

Bönebüttel | 1000 Narzissen strecken zurzeit ihre Stängel mit weithin gelb leuchtenden Blüten aus Rasen und Beeten in Bönebüttel. „Fast 1000 Stück sind es“, sagt Birgit Wriedt, Vorsitzende der Unabhängigen Wählergemeinschaft (UWG) in der Gemeinde. 1000 Zwiebeln hatten die Mitglieder im Oktober unter dem Motto „Bönebüttel blüht auf“ gepflanzt. An sechs Orten wur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen