zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

17. Oktober 2017 | 17:09 Uhr

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

von
erstellt am 30.Okt.2013 | 00:34 Uhr

Flohmarkt im Bürgerhaus



Am kommenden Sonnabend, 2. November, in der Zeit von 9 bis 15 Uhr ist es wieder so weit. Der Trappenkamper Flohmarkt im und vor dem Bürgerhaus Trappenkamp findet statt. Etwa 30 private Anbieter feilschen um ihre Sachen; zur Stärkung gibt es leckeren und günstigen, selbst gebackenen Kuchen, Würstchen und mehr in der Cafeteria. Der Tattoo-Sprayer Sylvio wird auch wieder für tollen Körperschmuck sorgen. Die Kinder können in der Malecke verweilen, während die Eltern auf Schnäppchenjagd gehen. Restplätze für außen sind noch für fünf Euro zu haben, Tel. 0 4323/80 47 43. Es werden nur private Händler zu der Veranstaltung zu gelassen.

Wintermarkt im Jugendtreff



Am Sonntag, 3. November, findet von 14 bis 17 Uhr findet der beliebte Wintermarkt im Kinder- und Jugendtreff Bordesholm statt. Es geht um den Spaß am Pferd, es gibt eine Bastel-Ecke für alle. Hip-Hop tanzt Sercan Aslan vor, die Gitarrengruppe zeigt ihr Können. Am Kaminfeuer werden Geschichten erzählt. Die Ballspieler der Lindenschule spielen Floorball gegen Besucherkinder. Gut stöbern lässt sich an den Kleinstkunst- und Basarständen und auf dem Kinder- und Bücherflohmarkt. In der Cafeteria werden leckere Waffeln zum Kakao und Kaffee serviert. Interessierte Aussteller können sich noch anmelden, um gute Plätze zu reservieren, oder auch spontan kommen. Als Standgebühr bittet der Jugendtreff um eine Spende für die Cafeteria.

Kompostplatz schließt wieder



Zum letzten Mal können am Sonnabend, 30. November, von 9 bis 12 Uhr Gartenabfälle auf dem Kompostplatz der Gemeinde Boostedt am Kummerfelder Weg abgeliefert werden. Der Platz bleibt über den Winter geschlossen. Der Kompostplatz wird am 22. März 2014 wieder geöffnet. Für die Nutzung des Kompostplatzes wird eine jährliche Gebühr in Höhe von 15 Euro erhoben. Die entsprechenden Berechtigungskarten sind im Bürgerbüro der Gemeindeverwaltung erhältlich. Am Sonnabend, 4. Januar, können Tannenbäume am Straßenrand gelagert werden. Sie werden dort von der Jugendfeuerwehr kostenlos abgeholt. An diesem Tag bleibt der Kompostplatz geschlossen. Am Sonnabend, 11. Januar, können Tannenbäume kostenlos in der Zeit von 9 bis 12 Uhr auf dem Kompostplatz angeliefert werden.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen