zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

20. August 2017 | 06:52 Uhr

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Neue Stadtteilvorsteher werden gewählt



In der Gartenstadt und der Böcklersiedlung werden von den Stadtteilbeiräten neue Stadtteilvorsteher gewählt. Die Sitzung in der Gartenstadt findet am Mittwoch, 28. August, um 19.30 Uhr im Gemeinschaftshaus Gartenstadt, Domagkstraße 64, statt. Die Sitzung in der Böcklersiedlung findet am Donnerstag, 29. August, um 19.30 Uhr im Restaurant am Kantplatz, Kantplatz 1, statt.

Bahn AG informiert über Berufe



Die Bahn AG informiert am Donnerstag, 29. August, um 16 Uhr im Berufsinformationszentrum, Brachenfelder Straße 45, Schüler und Eltern über verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten bei der Deutschen Bahn. Die Schüler können gern Bewerbungsunterlagen mitbringen. Eine Anmeldung ist unter Tel. 94 34 32 oder per E-Mail (neumuenster.biz@arbeitsagentur.de) erwünscht.

Politischer Frühschoppen



Die CDU Tungendorf/Gartenstadt lädt zu ihrem nächsten politischen Frühschoppen ein. Das Treffen findet am Sonntag, 25. August, von 10 bis 12 Uhr in Gundas Bauernhofcafé, Süderdorfkamp 78, statt. Gäste sind willkommen.

Naturfreunde wandern an der Förde



Die Naturfreunde fahren am Donnerstag, 29. August, mit dem Fördedampfer nach Laboe. Von dort geht es etwa zehn Kilometer auf dem Fördewanderweg nach Mönkeberg, anschließend mit dem Schiff zurück zum Kieler Hauptbahnhof. Treffen ist um 10.15 am Hauptbahnhof.

Marktfrühstück zum Thema Abzocke



Das nächste Marktfrühstück in der Seniorenbegegnungsstätte im Haus der Caritas, Linienstraße 1, findet am Dienstag, 27. August, um 9.30 Uhr statt. Ob überhöhte Rechnungen, teure Abos, unseriöse Kaffeefahrten oder kostenpflichtige Internet-Angebote – mit welchen Methoden Menschen das Geld auf unredliche Weise aus der Tasche gezogen wird und wie man sich gegen solche Fallen wehren kann, wird in einem Vortrag erläutert.

Heizenergie effizient nutzen



Einen Vortrag über die effiziente Nutzung von Heizenergie hält Sven Lorenzen vom Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Schleswig-Holstein am Mittwoch, 28. August, von 18 bis 20 Uhr im Schleswig-Holstein Energie-Effizienz-Zentrum, Justus-von-Liebig-Straße 4a. Der Experte zeigt Wege auf, wie Hauseigentümer Kosten durch einen hydraulischen Abgleich einsparen können. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldungen werden online bis spätestens 27. August um 12 Uhr erbeten: www.sheff-z.de (Veranstaltungen).

Plätze frei in Yoga-Kursen



In einigen Yoga-Kursen des Deutschen Roten Kreuzes, die am Mittwoch, 4. September, Donnerstag, 5. September, und Mittwoch, 25. September, starten, sind noch Plätze frei. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 4 19 10.

zur Startseite

von
erstellt am 23.Aug.2013 | 09:49 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen