Ein Artikel der Redaktion

Mit 1,37 Promille am Steuer Gewalt notwendig: Betrunkener Lkw-Fahrer wehrt sich in Glückstadt gegen Blutprobe

Von Jürgen Kewitz | 24.11.2022, 17:20 Uhr

Zeugen bemerkten in Glückstadt bei einem Lkw-Fahrer starken Alkoholgeruch. Der 49-Jährige wollte nach dem Pusten keine Blutprobe abgeben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche