Ein Artikel der Redaktion

Gemeindevertretung Wees Mehr bauliche Möglichkeiten für „Peerekopp“ – und eine neue Tourismusabgabe

Von Wilhelm van de Loo | 14.11.2021, 16:10 Uhr

Durch die Aufhebung des 55 Jahre alten B-Plans entfällt die Festlegung als „reines Wohngebiet“. Neue Wege geht Wees mit dem Beitritt zum Zweckverband „Bauhof Nordangeln“. Ab 2022 gibt es zudem eine Tourismusabgabe.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche