Ein Artikel der Redaktion

Steigende Corona-Zahlen Inzidenz bei den 0- bis 14-Jährigen in Flensburg liegt bei 200

Von Annika Kühl | 28.10.2021, 19:28 Uhr

Mit 16 neuen Fällen wurden am Mittwoch so viele Neuinfektionen gemeldet wie lange nicht. Wie die Stadt mitteilt, sind die Hälfte davon Kinder. Auch am Donnerstag haben sich 13 Flensburger angesteckt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche