Ein Artikel der Redaktion

Folge der Krisenzeiten Pferdeklappe Norderbrarup in Not: Aufnahmestopp wegen Überfüllung

Von Doris Ambrosius | 05.08.2022, 15:44 Uhr

Helfer am Limit: Petra Teegen von der Pferdeklappe Norderbrarup kann keine Tiere mehr aufnehmen, die Ställe sind voll. Jetzt hofft sie auf Pferdefreunde, die ihr einige aufgepäppelten Schützlinge abnehmen, damit sie sich um neue Tiere in Not kümmern kann.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden