Ein Artikel der Redaktion

Omikron in Schleswig-Flensburg Nur wenige Ausfälle in der Belegschaft: Helios-Klinik muss noch keine OPs verschieben

Von Sven Windmann | 17.01.2022, 18:45 Uhr

Trotz Omikron-Welle: Das Verschieben von planbaren Eingriffen ist im Schleswiger Krankenhaus bislang nicht nötig. Zumal sich auch nur wenige Mitarbeiter in Quarantäne befinden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden