Ein Artikel der Redaktion

Tödliches Bahnunglück Für mehr Sicherheit in Tarp: Zu wenig Platz für einen Fußgänger-Tunnel

Von Sebastian Iwersen | 21.04.2022, 13:16 Uhr

Nachdem Anfang der Woche eine Frau am Bahnübergang in Tarp tödlich verunglückt ist, stellt sich weiterhin die Frage, ob und wie Fußgänger besser geschützt werden können. Dazu hat sich die Gemeinde Gedanken gemacht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche