Ein Artikel der Redaktion

Medizinische Versorgung in Schleswig-Flensburg Aufnahmestopp: Wie Süderbrarup den Ärztemangel beheben will

Von Doris Ambrosius | 30.06.2022, 10:53 Uhr

Die Zahl der Menschen im Amt Süderbrarup wächst stetig. Die medizinische Versorgung hält damit derzeit nicht Schritt. Einige Ärzte nehmen schon keine neue Patienten mehr an. Damit bestehende Planstellen nicht verfallen, ist eine schnelle Lösung gefragt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden