Ein Artikel der Redaktion

Zwischen Stolk und Sieverstedt Windpark Helligbek geht im März ans Netz – so sieht es auf der Baustelle aus

Von Angelika O'Brien | 16.03.2022, 12:14 Uhr

Die Schwertransporte für den Windpark Helligbek rollen nachts am Haus unserer Autorin vorbei. Jetzt ist sie ihnen auf die Baustelle gefolgt. Ortstermin bei der Anlage, die 24.000 Haushalte mit Strom versorgen soll.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche