Ein Artikel der Redaktion

Kolumne Fördeschnack Warum am Flensburger Bahnhof die Zeit still zu stehen scheint

Von Gunnar Dommasch | 05.11.2021, 18:01 Uhr

Seit Wochen wird am Flensburger Bahnhof hinter verborgenen Kulissen an den neuen Toiletten gewerkelt. Oder auch nicht? Was dort eigentlich vor sich geht, bleibt dem Betrachter verborgen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche