Ein Artikel der Redaktion

Maßnahme rechtswidrig Weil Sperrung der Rathausstraße nicht aufgehoben wird: Stadt Flensburg droht Zwangsgeld

Von Julian Heldt | 17.01.2022, 13:37 Uhr

Wenn der Gerichtsbeschluss nicht noch an diesem Montag umgesetzt wird, will die klagende Kanzlei JEP am Dienstag einen Antrag auf Festsetzung eines Zwangsgeldes stellen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden