Ein Artikel der Redaktion

Freiwillige Feuerwehr Mit Duschen und mehr Platz: Hollingstedt plant Erweiterung am Feuerwehrgerätehaus

Von Ute Reimers-Raetsch | 26.06.2022, 18:55 Uhr

Geplant ist Platz für zwei Fahrzeuge, Duschen, neue Umkleideräume und Platz für die Jugendfeuerwehr. In einer wachsenden Gemeinde müsse auch die Feuerwehr breiter aufgestellt sein, sagte Wehrführer Maik Dupke.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden