Ein Artikel der Redaktion

Wees 160 Anfragen für elf Grundstücke: Großes Interesse an Neubaugebiet „Hauskoppel“

Von Wilhelm van de Loo | 06.04.2022, 13:30 Uhr

Es ist weder die Gemeinde noch ein Bauträger, sondern der Flächeneigentümer selbst, der das 8840 Quadratmeter große Gebiet mit elf Baugrundstücken erschließen lässt und es danach vermarktet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche