Henstedt-Ulzburg : Fünf Autofahrer überfahren rote Ampel während Polizeiaktion für Grundschüler

Im Beisein eines Präventionsbeamten und Schülern einer ersten Klasse hielten sich einige Autofahrer nicht an die Regeln.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. September 2019, 16:21 Uhr

Henstedt-Ulzburg | Während eines Ausflugs zur Verkehrsprävention haben Polizei und Grundschüler am Mittwoch diverse Verstöße festgestellt. Das teilte die Polizei mit. Ein Präventionsbeamter der Polizeidirektion Bad Segeberg...

ntbeterlzUHu-sdg | räneWhd ieesn ulsgsAfu ruz henäViknprevrsreot nheba oezPiil und rchnrdluGües ma iMocwhtt rdeisev etösßreV fgs.tetstleel asD lteite dei zeliiPo m.ti Eni mväieottanPrenbrse dre izitonlkieidroPe dBa ebeSgger oelltw end elcnrSüh ieenr tsreen asesKl ni eHtrsgtU-ednzbul eletgnhiic n,eezig wie amn shci im vnekhrrßtaSree crtgiih älerthv.

nüfF Arhoafruet nhaefr ibe otR

aDrfü tsetlle er sihc neuzmams itm den cShenzB-AüCt an red pFaelerngämußg rgauemrHb ßKgermtkb/aeewarS ufa. hdärenW rde aemenbäoitenPrvts nde nlienke nenguJ dun ehcnädM lrr,äetke iwe nma icsh an nerie aeAmlpnelag tghicri h,ältrev acsesnimtteh gimtseasn chat Aohrfruate dei Aelmp – fnfü rhAafroeut rehfun ebi ,Rto drei trAfreuhoa eeegitluhbcnsn nhco ei,mlan sla eid lApme rtsbeie lebG e.tzige

ePizoi:l rärssktsEell nhco crnuishe im rßekShnterevar

reD cagSnlfnhua sie erst egwnei oencWh h,re nnrtieer edi eizi.Pol ieD inleken nnuJge udn eächMnd neesi mi ekSrtrhßevaren ohnc übnug.te reJde lmhrteVhsekinreree eis rdhea ruz chtsrioV udn nsgeegietgeni tcühRsikc etvpircefth.l

Dei sötrVeeß eahbn hcau ctehherlic eonlF.g Dei usMchgitnsa esd litRhtosc irene alAagmlpnee driw tim Bßrneegdul von sbi zu 002 ,Eoru eeimn antMo ebvtrrFaho und wezi knuPent a.tngehed Paarafgr 37 erd narokuesdrShnregeßvrtn SOt(V) cteihbrs erßaeudm vro, sdas bei bcthlGile rov erd Alpem uaf sad äetchsn cnheeiZ zu rnaetw ti.s Wre bei hlielcbtG mettozdr htfeäer,writ susm itm nemie Vdrlneawrge ec.hrnen

Dei Peiiolz teelit mt,i eid tcegnelshredi cgeBnoheatnbu umz snlasA zu hnnee,m edi gbchÜrwaenu rde Sehluwceg iterew zu eiirni.nnteesv

THLXM Blokc | mlnctilouarhtiBo üfr eAtlkir 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert