Ein Artikel der Redaktion

KLM in St. Peter-Ording Wohnen im Touristen- Hotspot – Antikapitalismus a la St. Peter-Ording

Meinung – Frank Spyra | 28.10.2022, 15:58 Uhr

Die Gemeinde St. Peter-Ording bereitet die Gründung eines kommunalen Liegenschaftsmanagements vor. So sollen viele Probleme in dem Ferienparadies angegangen werden, allen voran der Mangel an bezahlbarem Wohnraum. Redakteur Frank Spyra meint: na, endlich.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche