Ein Artikel der Redaktion

Einbrüche in Tönning Unbekannte Langfinger nehmen Kiosk und Blumenladen ins Visier

Von Husumer Nachrichten | 10.10.2022, 15:54 Uhr

Zwei Einbrüche in einen Kiosk und einen Blumenladen hat die Polizei in Tönning am Sonntag (9. Oktober) aufgenommen. In einem Fall wurde ein 17-Jähriger vorläufig festgenommen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche