Flensburg : Zwei Verletzte bei Unfällen mit Linienbussen

shz+ Logo
Gegen 18.30 Uhr krachte es in der Westerallee. Zwei Kleinwagen und ein Linienbus der Linie 10 kollidierten.

Gegen 18.30 Uhr krachte es in der Westerallee. Zwei Kleinwagen und ein Linienbus der Linie 10 kollidierten.

Zwei Menschen wurden in Flensburg bei Unfällen mit Linienbussen verletzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. Dezember 2019, 20:01 Uhr

Flensburg | Bei zwei Unfällen mit Beteiligung von Linienbussen sind in Flensburg am Donnerstag zwei Menschen verletzt worden. Zunächst kam es gegen 16 Uhr in der Dibblerstraße zu einem Unfall, bei dem ein VW Bus mit ...

uensFbgrl | Bei eizw nlfäeUnl mit teiBugingel nvo enuibLnsnise inds in ugbrnFsle ma Dnasnetgor wize Mehscnne tvlezrte nw.rdoe ntchsuZä kam se negge 16 hrU in edr Dßerlaeirtbbs zu eienm lnfaUl, bie emd ien WV Bus itm miene nuinseibL mmeu.tineßassz eedBi zgaeerhuF nruwed crdhu dne ulraAlpf mi eehtiobrcrFn wcrhse idsä.tgcbhe Eine oePnrs amk chan inree uvgEnsgrserotr rvo Otr sni .urkanehnsaK

eädWnrh der afaleulhnnmUfa kam se odrt uz eheVrn.nkbreeghdiuners Dei geFthasär im nibsiLenu musetns uniemgtse dun edwnru mit nieem zrautrgfsEeazh ritewe töfdberre. Zru annguee rsnalclufeahU otenkn ide zeiliPo ohnc eeikn nbagneA achm.ne

eGgen 031.8 Uhr aehctkr se annd ni edr eeWlareest.l suA eihsrb grrekntälue hecarsU lkeeodnrtiil im uehgrncieerzsKub Trme-W-gKrgöime zeiw Knawneielg ndu ien iusienbnL der iLeni 1.0 Bie mde alnUlf nisd zwei cnneesMh cthiel zttverel .erdown eniE neoPsr rduew ni ied uahnNfaotem dre iDkao ieeerglfe.int iDe srahFtegä esd sbninsieLseu ebinble er.nletvutz hcAu ehri nntkone ncoh kiene enbgnAa zru rlhesafcuUnla hamctge .dewner

LTHMX Bkclo | ahtrloiiBunmlotc rüf  eAriklt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert