Flensburg : Zwei Verletzte bei Unfällen mit Linienbussen

shz+ Logo
Gegen 18.30 Uhr krachte es in der Westerallee. Zwei Kleinwagen und ein Linienbus der Linie 10 kollidierten.

Gegen 18.30 Uhr krachte es in der Westerallee. Zwei Kleinwagen und ein Linienbus der Linie 10 kollidierten.

Zwei Menschen wurden in Flensburg bei Unfällen mit Linienbussen verletzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. Dezember 2019, 20:01 Uhr

Flensburg | Bei zwei Unfällen mit Beteiligung von Linienbussen sind in Flensburg am Donnerstag zwei Menschen verletzt worden. Zunächst kam es gegen 16 Uhr in der Dibblerstraße zu einem Unfall, bei dem ein VW Bus mit ...

ebrslgnFu | eBi zewi nläflnUe mit geutignlBie nvo snuLnieisebn sdni ni lesgFnurb am tgDsannoer ziew eecnhMns elrvtzte ndoer.w shZcnutä mka se neegg 61 hUr in der asebitßleDrbr zu neeim fUn,lla bie dem ine WV sBu mit menie usnbeLnii etnsmzßiu.esam Bdeie eeaFzrhug ruewnd rudch edn lfaArlpu mi hoebitrcneFr hswerc bg.stcähedi eniE Pornse mka ncha ernei negvsturrogrsE rvo tOr ins Kknauenh.ars

erhnWdä rde aaalnmfnluUefh mka se otrd uz egnVnhnrebrrueh.eskdie Dei sretgFahä im uLinniesb smneuts emuntsige und rdewun tim ienem sfraezuatzhEgr teriew .trbeefödr Zru anuegne anflrualcsUeh noketn dei iiPozle nhco eeink Aaegnbn hcmn.ae

geGen .8031 hrU ktrecha se adnn ni edr aerlees.tleW Aus eshbir gkräelunter shrcaUe endoirleiltk mi enegebuzruihrcsK öTmie-gW-Kergmr iwez Kgwnnelaie udn nei unLbenisi red Liine .10 ieB dme llUfna sndi eziw heencsMn hlctei ltvzeetr dnerw.o Enie onrPes wderu ni eid fhaonaeutmN der kioDa iegtl.nefreie eiD setaFrghä eds sLeusiennibs ebnblie zettnleru.v hAcu reih ontnnke hcon eiekn Aanbgne zru hluUanelascrf cehmgat wrnd.ee

XMLHT Bockl | ualtBotnihomrcli rüf ti rAlke

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert