20.000-Quadratmeter-Immobilie : Zukunft des Karstadt-Gebäudes in Flensburg wird noch verhandelt

23-13374880_23-78006011_1456829164.JPG von 05. August 2020, 14:50 Uhr

shz+ Logo
Top-Lage, aber schwer zu vermitteln: Es dürfte schwer werden, einen Allein-Mieter für die Karstadt-Immobilie am Holm zu finden.

Top-Lage, aber schwer zu vermitteln: Es dürfte schwer werden, einen Allein-Mieter für die Karstadt-Immobilie am Holm zu finden.

Ein riesiges Gebäude mitten in der Innenstadt wird leer – ein neuer Mieter wird derzeit gesucht.

Flensburg | Gut 20.000 Quadratmeter weiterer Leerstand drohen mitten in der Flensburger Innenstadt. Wenn Karstadt die Filiale am Holm schließt, reißt es eine Lücke in die meistfrequentierte Shoppingmeile der Stadt. Die Lage: Nicht ganz preiswert. Das Gebäude: riesig – und schwer umzubauen in eine Mall mit mehreren kleinen Mietern. Ein Nachmieter wird nicht leicht ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen